Aussichtsreich

Grundstück mit Blick auf den Ammersee

Angeboten wird ein wunderschönes Grundstück in leichter Hanglage und unverbaubarer Südwest-Ausrichtung, welches ganztägig besonnt ist. Es ist eines der wenigen Grundstücke in Herrsching mit einem Blick über den Ammersee und die Alpenkette. Momentan wird die Liegenschaft als Wald mit sehr altem Baumbestand genutzt.

Zum aktuellen Zeitpunkt besteht keine Baugenehmigung für dieses Grundstück, jedoch liegt es direkt an der Bebauungsgrenze, die Erteilung einer Baugenehmigung bedarf juristischer Klärung. Nach diversen Ortsbesichtigungen mit einem Architekten könnte das Grundstück auf mehrere Arten erschlossen werden.

Objekt-Nummer: 16034
Objektart: Grundstück
Lage: Herrsching
Kaufpreis: Auf Anfrage
Gesamtfläche: 3.167 m2
Provision: Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Die Gemeinde Herrsching mit ihren knapp 10.200 Einwohnern liegt ca. 15 Kilometer süd- westlich der Kreisstadt Starnberg und ca. 40 Kilometer südlich von München an einem der schönsten oberbayerischen Seen im weltbekannten Alpenvorland. Das angebotene Grundstück befindet sich in der höchsten Lage von Herrsching, eingebettet zwischen Einfamilienhäusern und Villen. Das Zentrum von München ist mit dem eigenen Pkw in ca. 40 Minuten zu erreichen. Dennoch ist Herrsching mit seiner ausgezeichneten Infrastruktur von der Großstadt vollkommen unabhängig.

Neben der ausgesprochen reizvollen Natur finden Sie viele Sehenswürdigkeiten und Naherholungsgebiete in direkter Umgebung.

Interesse?

Gerne senden wir Ihnen ein umfangreiches Exposé mit weiterführenden Informationen zu dieser Immobile zu. Bitte füllen Sie hierzu das nachtehende Formular aus.